Progressive Media - Ihre wiener Filmproduktion - Logo

Imagefilme im Zeitalter der Social Media – das “Social Video”

Es ist allgemein bekannt, dass das Internet innerhalb der letzten Jahre einen erhöhten Konsum aufweist. Sei es für Arbeitszwecke, zum Austausch mit anderen über Social Media oder auch für viele Plattformen, die zum Verkauf von Produkten oder auch zur Unterhaltung der Bevölkerung gedacht sind. Es wird für vielseitige Zwecke genutzt und weist eine hohe Bandbreite an Möglichkeiten auf. Auch hinsichtlich Videos gibt es heutzutage breit gefächerte Plattformen, die jeweils eine Riesenauswahl an unterschiedlichen Richtungen anbieten. Insgesamt über eine Milliarde Youtube Nutzer kommentieren, konsumieren und teilen täglich Videos. Diese Plattform ist heutzutage insgesamt eine der berühmtesten. Aber auch Plattformen, wie Facebook, Twitter oder Instagram sind hier sehr weit vorne. Studien zufolge werden sogar über 80 % des gesamten Internet Traffics heute von Videos eingenommen: Ein moderner Trend, wie hier deutlich wird!

Unter diesen Videos findet sich auch der sogenannte Imagefilm beziehungsweise das Social Media Video. Was genau darunter zu verstehen ist und wieso dieses so bekannt und beliebt ist, wird nachfolgend erläutert.

Die Bedeutung des Social Video

Ein Social Video ist insgesamt eine sehr besondere Art des Videomarketing. Es handelt sich hier um ein Werbevideo, das sehr gezielt für Soziale Netzwerke gedacht ist. Grundsätzlich sollen Kunden direkt angesprochen und an das jeweilige Medium gebunden werden. Eines der größten Ziele besteht oft dabei, mehr Abonnenten, Klicks und Reaktionen für ein bestimmtes Thema zu bekommen. Häufig soll auch die Anzahl von geteilten Beiträgen erhöht werden, sodass ein Video eine höhere Reichweite erzielt und mehr potenzielle neue Kunden bekommt, die wiederum dann darauf aufmerksam werden und ebenfalls das Medium nutzen. Dies kommt insgesamt schließlich auch dem allgemeinen Unternehmen zu Gute, da durch den Imagefilm für ein Unternehmen erstellt wird. Der Nutzen des Unternehmens oder auch Produkte und weitreichende Ziele werden hier im kompakten Imagefilm vorgestellt und wie Werbung im Social Network vermarktet.

Gerade auch dann, wenn Videos oder Inhalte auch privat geschaltet sind und neue Nutzer von diesen ebenfalls profitieren wollen, kann es attraktiv sein, sich ebenfalls im Social Media Bereich zu registrieren und mitreden zu können. So verbreitet sich ein Video sehr schnell unter der Bevölkerung.

Besonderheiten des Social Media Videos als die neuen Imagefilme

Insgesamt kann die Art und Darstellung eines Social Videos stark variieren und hängt auch von der gewünschten Kommunikation oder Intention mit der Zielgruppe ab. Beispielsweise gibt es auf Instagram und Pinterest meist die Möglichkeit, viele verschiedene Bildgalerien zu durchstöbern, die sich über vielseitig interessante Themen erstrecken und eine breit gefächerte Auswahl bieten. Facebook hingegen nutzt die Plattform für Videos jeder Art, die aus bekannten Teilen von Dokumentationen bestehen, kurzen lustigen Beiträgen, aber auch insgesamt eine große Spanne an Unterhaltung bieten. Viele bekannte Fernsehsender und Shows nutzen hier ebenfalls Facebook, um direkt mit Fans und Zuschauern zu kommunizieren und über diesen Kanal dauerhaft den Kontakt aufrecht zu erhalten. Erfolgreiche Anbieter von Social Media Marketing laden regelmäßig neue Beiträge hoch oder stehen mit den Kunden auch allgemein zu Neuerungen oder Highlights im unmittelbaren Kontakt. Demnach birgt der Imagefilm hohe Chancen und Potentiale für viele Unternehmen in Kontakt mit deren Nutzern!

Zusätzlich zu den genannten Faktoren bietet ein Imagefilm die Möglichkeit, sich von vielen Texten und langen Erklärungen in der modernen Zeit des Internets zu lösen. Viele Textinhalte überfluten das Internet und sind daher mittlerweile bei Nutzern sehr unattraktiv geworden. Stattdessen sind kurze Videosequenzen in den Vordergrund gerückt, die sehr beliebt in den meisten der breit gefächerten Rubriken sind. Diese bieten vielseitige Infos innerhalb kürzester Zeit und können je nach Art des Films auch viele Emotionen beim Nutzer hervorrufen, die wiederum zu positiven Reaktionen für das Unternehmen führen. Es gibt viele Videos, die hierdurch auch international bekannt und unter allen Nutzern sehr beliebt sind.

Bestimmte Szenen in einem Imagefilm sorgen dafür, dass auch die einzelnen Videobotschaft klar beim Zuschauer ankommen, da Zusammenhänge meist bildlich besser dargestellt werden können als im Textformat.

Insgesamt wird hier unterschieden zwischen unterhaltsamen, informativen, emotionalen und weiterbildenden Videos, die sich je nach Art auch in der Erstellung sowie im Dreh unterscheiden. Es ist demnach wichtig, sich vor der Produktion bewusst zu machen, in welche Kategorie das Social Video später einmal fallen soll, um den größtmöglichen Erfolg damit zu erzielen.

Produktion von Imagefilm und Social Video

Ein Imagefilm oder auch Social Video kann sehr einfach produziert werden, wenn die Ziele klar definiert sind. Hier gibt es viele Unternehmen und Agenturen, die auf die Produktion dieser spezialisiert sind. Simple Film zum Beispiel bietet hier eine kostenlose Stilberatung an, in welcher eine professionelle Beratung für einen Imagefilm vorgenommen werden kann. Verschiedene Zeichenstile spielen hier eine wichtige Rolle und werden mit einem aussagekräftigen Storyboard kombiniert. In der Produktion wird der richtige Sprecher festgelegt, der zu den Zielen und Anforderungen des Videos passt. Innerhalb von SimpleFilm können einige Sprecher entweder von intern oder extern akquiriert und verwendet werden. Natürlich kann je nach Intention für den Imagefilm auch alternativ eine Musik für den Hintergrund festgelegt werden. Eine Full-HD-Auflösung ist ebenfalls meist vorhanden, um beste Qualität zu gewährleisten.

Außerdem wird insgesamt eine sehr schnelle Produktion angedacht, sodass der Imagefilm sogar innerhalb einer Woche fertiggestellt werden kann und sicherlich zur vollen Zufriedenheit führt. Je genauer die Konzeptionsphase sowie die Zusammenarbeit bei der Produktion des Videos ist, umso größer wird spätere Erfolg. Das Ziel ist es demnach , innerhalb kürzester Zeit ein zufriedenstellendes Produkt zu entwickeln, das im sozialen Netzwerk boomt. Viele bekannte Unternehmen greifen immer wieder auf eine Produktion von SimpleFilm zurück und sind in der Produktion sehr zufrieden.

Imagefilme und Social Videos lohnen sich!

Natürlich wird je nach Aufwand ein bestimmter Preis für das Video entstehen, der sich nach Art und Menge der Requisiten, Konzeptionen, Länge des Drehbuchs, Fahrten, technischen Utensilien, Raumkosten, Personal sowie sonstigen Kosten richtet. Dennoch ist es auf alle Fälle lohnenswert, in ein hochwertiges Social Video zu investieren, um den größtmöglichen Erfolg hiermit zu erzielen!